ASC Wassertechnik

Am Grund 6
D-35641 Schöffengrund

Telefon: 06445 - 92010-1
Telefax: 06445 - 92010-2

E-Mail: info(at)asc-wt.de

» Anfrage senden «

Vollentsalzungsanlage

Die Herstellung von vollentsalztem Wasser (Deionat) kann durch Ionenaustauscher, Umkehrosmose, Elektrodeionisation oder Destillation erfolgen. Je nach geforderter Menge, Qualität und Betriebsmittelkosten muss das geeignete Verfahren ausgewählt werden.

Vollentsalzungsanlage

Zweistraßen-Vollentsalzungsanlage (20 m³/h)

  • VE – Anlage
  • Kationer
  • Rieseler
  • Anioner
  • Mischbett
  • Regenerierstationen
Vorratsbehälter für Natronlauge
Vorratsbehälter für Natronlauge und Salzsäure zur Regeneration

 

Mischbett
Leitfähigkeitsüberwachung

Für kleine und unstetige Volumenströme geeignet. 

Das Mischbett wird mit z.B. Stadtwasser gespeist. Die Lebensdauer (Kapazität hier 1,8-6 m³ VE-Wasser) des Mischbettes ergibt sich aus dem Salzgehalt des Zusatzwassers. Die Regeneration erfolgt hierbei durch Austausch des erschöpften Harzes.